The Boss Baby

Informationen zum Film:

Starttermin: 30. März 2017 (1h 38 min)
Genre: Animation, Komödie

Inhaltsangabe:

THE BOSS BABY ist die lustige und universelle Geschichte, wie die Geburt eines neuen Babys das Familienleben grundlegend verändert. Erzählt wird das Ganze aus der Sicht eines entzückenden Erzählers, einem ungestümen und fantasievollen siebenjährigen Jungen namens Tim.

Meine Meinung zum Film:

Die Geschichte der beiden ungleichen Brüder in “The Boss Baby” adaptiert sehr lose die Literaturvorlage von Marla Frazee. Das gleichnamige Kinderbilderbuch erschien 2010 mit Illustrationen der Autorin selbst.

Tim hat eine sehr blühende Fantasy. Er erlebt täglich selbstgewählte Abenteuer und so passiert es, dass auch die Ankunft seines kleinen neuen Bruders zu einem wird. Immer wieder verschwimmen Realität und seine Fantasien, sodass man teilweise gewillt ist zu glauben, dass dieses Baby wirklich aus einem Unternehmen stammt.

Die Szenen sind gut animiert, viele Lacher sehr schön drapiert und die Synchronsprecher passen meiner Meinung nach hervorragend zu den einzelnen Personen. Es passiert hier aber manchmal auch zu schnell zu viel, sodass man vereinzelt von den neuen Geschehnissen überlagert wird.

Eine Empfehlung gibt es trotzdem, da dieser actionreiche, lustige Animationsfilm einen schönen Einblick in das Denken und Handeln eines Kindes zeigt und somit für Groß und Klein eine gute Unterhaltung bietet.

Bewertung: 7 von 10 Katzen

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.