Verhängnisvolle Träume (ARUNA 1)

Informationen zum Buch:
Seitenzahl: 440 Seiten
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 29. Juli 2016
Formate: ebook / Taschenbuch
Preise: 3,99€ / 13,95€

Klappentext:
Ein mysteriöser Wächter rettet Aruna vor dem Angriff schwarzer Ritter und offenbart ihr, dass sie die lange verschollene Prinzessin von Gajdora ist. Aus diesem Grund will der Dunkle Prinz Berun sie zur Frau nehmen und so die Herrschaft über ihr Königreich erlangen.
Nun muss Aruna sich auf eine Reise durch ganz Sadarey begeben, doch bald stellt sich heraus, dass ihr Begleiter weniger menschlich ist als gedacht. Kann sie ihm dennoch ihr Vertrauen schenken und eine Möglichkeit finden, Berun aufzuhalten?
Band 1 der High Fantasy Romance-Quadrologie »ARUNA«
Inklusive der Kurzgeschichte »Der verbotene Name«

Meine Meinung zum Buch:
Die Geschichte beginnt mit einem Traum. Noch erfahren wir nicht viel über die Person. Aruna, so der Name, lerne ich als mutiges und gleichzeitig ängstliches Mädchen kennen. Ihre Art weckt natürlich den Beschützerinstinkt von Vedejar. Dieser war mein Liebling hier in der Geschichte, weil er einfach eine tolle Entwicklung durchmacht. Beide Charaktere waren mir von Anfang an sehr sympatisch und sind wirklich gut aufeinander abgestimmt.
Die Nebencharaktere werden nicht so ausführlich behandel, sind aber sehr hilfreiche Wegbegleiter für die beiden geworden. (obwohl ich dem ein oder anderen der 3 Begleiter nicht so recht traue)
Die Welt, um die sich diese Geschichte dreht ist wahnsinnig komplex und richtig gut durchdacht. Es wird alles sehr detailliert beschrieben und vereinzelt bringt die Autorin ein paar originelle Ideen mit ein, die die Story kontinuierlich auf ein gewisses Maß an Spannung hält.
Ich freue mich schon darauf, wie die Reise weiter geht.
Für Fantasyfreunde kann ich diesen viel versprechenden Reihenauftakt sehr empfehlen.

BEWERTUNG ★★★★☆

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.