Seelenlos: Himmelschwarz

Informationen zum Buch: 
Seitenzahl: 308 Seiten
Verlag: Juliane Maibach
Erscheinungsdatum: 31. Mai 2016
Formate: ebook / Taschenbuch 
Preise: 3,99€ / 9,90€ 

Klappentext:
Gemeinsam mit Asrell und Niris versucht Gwen Tares zu retten. Doch als sie ihn wiedersieht, merkt sie schnell, dass etwas anders ist – irgendetwas in ihm sich verändert hat … Um Tares helfen zu können, sieht sie nur einen Weg: Es bleibt ihr nur, die Verisells aufzusuchen und diese darum zu bitten, sie auszubilden. Dort angekommen, muss sie jedoch feststellen, dass die meisten ihr misstrauisch gegenüberstehen. Dennoch versucht Gwen alles, um ihre Kräfte weiterzuentwickeln und merkt dabei schnell, dass im Dorf selbst merkwürdige Dinge vor sich gehen. Was ist das Himmelschwarz? Und was hat Fürst Revanoff damit zu tun? Am Ende birgt das Himmelschwarz nicht nur eine entsetzliche Gefahr, sondern besiegelt auch Gwens größtes Unglück …

Meine Meinung zum Buch:
Die Geschichte um Gwen und ihre Freunde setzt genau da an, wo Band 1 endet. Es ist wieder wahnsinnig fesselnd und man leidet zeitweilig einfach mit, oder wird einem Charakter gegenüber misstrauisch. Gwen erfährt mehr über ihre Kräfte und lernt sie bei den Verisells ein wenig zu kontrollieren. Eigentlich würde ich dieser gelungenen Fortsetzung gerne 5 Sterne geben, allerdings gibt es für mich einen Kritikpunkt, den ich einfach nicht unberücksichtigt lassen kann: Niris und ihre grässlichen Dialoge! Wer sagt denn bitte ‚Volle gut‘? Ständig sagt sie in einem Satz ‚volle‘ und das mindert das Leseerlebnis für mich. Das macht sie dadurch für mich ein wenig unsympathisch. Dennoch kann ich auch die tolle Fortsetzung nur wärmstens empfehlen!

BEWERTUNG: ★★★★☆

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

2 Responses to Seelenlos: Himmelschwarz

  1. Ahoy Nicole,

    mich konnte dieser zweite Band zwar nicht mehr so mitreißen und begeistern wie der erste, aber dennoch bestens unterhalten und ich bin gespannt, wie es weitergeht…

    Ich hoffe, ich erfahre noch mehr über die Welt, Wesen & deren Entstehung…

    Ich lass´ dann mal frech meinen Link und liebste Sonntagsgrüße da, Mary<3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/04/seelenlos-himmelschwarz.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.