Ich fürchte mich nicht

Informationen zum Buch:
Seitenzahl: 317 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum: 23. Juli 2012
Formate: ebook / Taschenbuch / Gebunden
Preise: 8,99€ / 9,99€ / 16,99€

Klappentext:
Ich habe eine Gabe. Ich bin das Leben. Berühr mich.

»“Du darfst mich nicht anfassen“, flüstere ich. „Bitte fass mich an“, möchte ich in Wahrheit sagen. Aber wenn man mich anfasst, geschieht Seltsames. Schlimmes.«

Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht …

Meine Meinung zum Buch:
Viel zu lange musste dieser Schatz schon auf meiner Wunschliste verweilen und nur eines glücklichen Zufalls in Form eines Buchgewinns ist es zu verdanken, dass es dort nicht mehr ist. Hätte ich auch nur ansatzweise geahnt, dass es so gut geschrieben ist und mich nachhaltig begeistert… Aber erstmal alles auf Anfang.
Es war eine kurze Eingewöhnungszeit beim Lesen erforderlich, denn Juliette hat ein paar Eigenheiten in ihrer Erzählweise. Denn eigentlich ist das Erzählte aus ihrem kleinen Buch (wie eine Art Tagebuch) und daher werden viele Sätze gerne mal wiederholt, durchgestrichen, oder es befindet sich auf einer kompletten Seite immer nur ein Satz. Das passt aber definitiv zur Geschichte und lässt das ganze richtig gut wirken. Die Story ist gut, die Charaktere kann man wunderbar ins Herz schließen und der Spannungsbogen ist perfekt. Man wird langsam an die Geschichte herangeführt (und das ist definitiv notwendig) und wird dann mit soviel Geschehen konfrontiert, dass es einem schwierig macht das Buch (und sei es nur für 1 Minute) aus der Hand zu legen. Dem entsprechend hatte ich es auch schnell durch und muss auch dringend die anderen beiden Bände schnell besitzen und lesen, weil ich wissen will, wie die Geschichte weiter geht.
Ganz ganz dringend zu empfehlen!

BEWERTUNG ★★★★★

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.